Bitcoin-Preis ist 24 Stunden vor der Halbierung volatil, Schlüsselindikatoren sind zinsbullisch

Da die dritte Halbierung (BTC) von Bitcoin nur noch etwas mehr als 24 Stunden entfernt ist, hat die Übertreibung des Gesamtmarktes im Zusammenhang mit diesem Ereignis exponentiell zugenommen, insbesondere nachdem er einige Zeit an der 10K USD-Schwelle balancierte. Am 9. Mai fiel die BTC auf die Marke von 8.100 USD, bevor sie sich geringfügig auf etwa 8.800 USD erholte.

Die Tatsache, dass sich BTC dem Abwärtsdruck des Marktes entziehen konnte, weckte jedoch ein gewisses Vertrauen in den Herzen der Anleger in aller Welt, auch wenn Bitcoin am 9. Mai einen Wertverlust von 15 % zu verzeichnen hat.

Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass sich der Wert von Immediate Edge seit dem Fall auf einen Preispunkt von rund 3.867 USD am 12. März fast verdreifacht hat, so sehr, dass einem Bericht des Forschungsunternehmens Blockchain IntoTheBlock zufolge fast 85% oder 25,79 Millionen aller Bitcoin-Portfolioadressen nun mit Gewinn aus ihrem Bestand verkauft werden können.

Crypto

Bei all diesen verfügbaren Informationen lohnt es sich, die Frage zu vertiefen, was die wichtigsten Marktindikatoren von Bitcoin tatsächlich über die Zukunft der Währung nach ihrem Halbierungsereignis aussagen und ob das Krypto für einen großen finanziellen Aufschwung bestimmt ist oder nicht, wie viele Experten seit Anfang des Jahres wiederholt darauf hingewiesen haben.

3 Gründe für die „Pre-Halbierung“ des Bitcoin-Preises von 10.000 USD auf 8.100 USD

Beziehung zum Angst- und Gier-Index der BTC. Um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, was im Moment mit der Halbierung vor sich geht, kontaktierte Cointelegraph Pascal Gauthier, den CEO von Ledger, einem Hersteller von Hardware-Geldbörsen für Krypto-Münzen, der glaubt, dass der Angst- und Gier-Index von Bitcoin im März und April sehr konservativ war. Er fügte jedoch hinzu, dass sein Unternehmen eine große Entkopplung des Interesses der Menschen an der Kryptomonik festgestellt habe, die durch soziale Netzwerke und Google-Suchen entstanden sei, und zwar aus Angst vor der Volatilität der Kryptomonik-Märkte.

Krypto-Angst & Gier-Index am 21. Februar 2019

Er vertrat auch die Ansicht, dass der Gier-Aspekt des F&G-Index im Zuge der Halbierung exponentiell zugenommen zu haben scheint, und fügte hinzu, dass dieses Phänomen weitgehend auf das oben erwähnte Ereignis zurückzuführen ist.

In ähnlicher Weise glaubt David Waslen, CEO von HedgeTrade, einer blockkettenbasierten Prognoseplattform, dass sich Bitcoin mit der Halbierung nur noch einen Tag entfernt in der neutralen Zone des Angst- und Gier-Indexes bewegt und aus einer langen Abwärtsstrecke in der exzessiven Angstzone hervorgeht. Er fügte hinzu: „Mit rekordverdächtigen Handelsvolumina und der Tatsache, dass das gesamte Geld in stabile Währungen fließt (die leicht in Bitcoin fließen könnten), könnte diese neutrale Phase nicht lange andauern.

Wie wir ein Echtgeldcasino testen

Wenn es darum geht, die besten Echtgeldkasinos für unser Publikum in Großbritannien auszuwählen, arbeitet unser Rezensionsteam unermüdlich daran, sicherzustellen, dass die von uns empfohlenen Websites unseren Spielern das bestmögliche Online-Glücksspielerlebnis bieten. Wie wählen wir also die Websites aus, die es auf unsere Liste der empfohlenen Websites schaffen?Unsere Glücksspielexperten prüfen sorgfältig jedes einzelne Echtgeld-Casino auf unserer Liste, um sicherzustellen, dass sie Folgendes bieten:

SECURITY

Luftdichte Sicherheit ist ein Muss für alle unsere empfohlenen Echtgeldkasinos. Wir stellen sicher, dass sie alle Schutz durch SSL (Secure Socket Layer), Lizenzen von angesehenen Glücksspielgerichtsbarkeiten und RNGs (Random Number Generator) bieten, um ein völlig faires Spiel zu gewährleisten.

GAMES

Wenn Sie bereit sind, um echtes Geld zu spielen, dann wollen Sie dies bei einer möglichst breiten Palette von Spielen tun. In unserer Auswahl der besten Casinos finden Sie die neuesten Spieleveröffentlichungen sowie eine große Auswahl an alten Favoriten.

Die besten Casinobonusse ermöglichen es den Spielern, ihre gewählten Spiele noch länger zu genießen, so dass Ihre Bankroll immer dann aufgefüllt wird, wenn es am wichtigsten ist. Sie können mit jedem unserer empfohlenen Echtgeld-Casinos ein brillantes Bonuspaket erwarten.

LOYALTY

Damit sich ein Casino wirklich einen Namen machen kann, muss es ständig Leistungen erbringen, wenn es darum geht, Spieler zu belohnen. Jedes Top-Casino, das im CardsChat vertreten ist, bietet regelmäßige Promotions & Treueprogramme an.

BANKING

Wenn Sie um echtes Geld spielen, möchten Sie dies auf eine Weise tun, die zu Ihnen passt. Deshalb stehen Bankmethoden in unseren Rezensionen im Rampenlicht. Wir stellen sicher, dass Einzahlungen und Abhebungen schnell und sicher sind und dass Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung stehen.

Das Support-Team eines Online-Casinos ist sein Brot und seine Butter. Es hilft Ihnen bei allem, von Fragen über Bonusbeträge bis hin zu Informationen über Transaktionszeiten. Jedes unserer vorgestellten Casinos bietet einen brillanten 24/7-Support.

 

HEIMGELD HEUTE SPIELEN

Echtgeldkasinos bieten Online-Spielern die Chance auf eine der authentischsten Erfahrungen, die außerhalb eines landgestützten Kasinos möglich sind. Sie bieten Ihnen nicht nur einige der besten Boni und Belohnungen nur für das Spielen, sondern auch die zusätzliche Bequemlichkeit, von Ihrem Heimcomputer, Mobiltelefon oder Tablet aus spielen zu können, bedeutet, dass Echtgeld-Online-Casinos einfach zu spielen sind und eine der bequemsten Unterhaltungsmöglichkeiten bieten.

Wir haben die harte Arbeit für Sie geleistet, indem wir nur die seriösesten und lohnendsten Echtgeldkasinos ausgewählt haben, die unserem britischen Publikum zur Verfügung stehen. Wir haben auch die verschiedenen Zahlungsmethoden, die Ihnen zur Verfügung stehen, aufgeschlüsselt und Ihnen gezeigt, welche Kasinos Sie meiden sollten, damit Sie noch heute mit erstklassigen Echtgeldkasinos gewinnen können.

VORTEILE & VORTEILE VON ECHTEM GELD ONLINE CASINO SPIELEN

Vorteile

  • Sie können massive Jackpots gewinnen
  • Sie werden mit Treuepunkten belohnt, die Sie für verschiedene Dinge ausgeben können
  • Es ist aufregender als umsonst zu spielen
  • Breite Auswahl an Spielen wie Blackjack und Echtgeld-Poker mit sehr niedrigen Limits

Nachteile

  • Wenn Sie nicht vernünftig spielen, können Sie schnell Geld verlieren
  • Die Auszahlungen erfolgen nicht so schnell wie in Live-Casinos

Bitcoin Halbierung 2020: BTC-Preis liegt bei über $7.700

Der Preis für Bitcoin (BTC) stagniert seit einigen Wochen zwischen $6.600 und $7.200, aber schließlich kam es zu einem Ausbruch nach oben, was einen 10%igen Anstieg in Richtung $7.750 bedeutete, zwei Wochen bevor er sich halbierte.

Während die Halbierung von Bitcoin näher rückt, gibt es immer mehr Gespräche über den Preis von BTC. Obwohl es viele verschiedene Punkte darüber gibt, was als nächstes passieren könnte, steigt der Bitcoin-Preis jetzt. Der Vermögenswert wird jetzt bei 7.712 $ gehandelt, nachdem er in den letzten 24 Stunden um etwa 1,40 % gestiegen ist.

Galen Moore, leitender Forschungsanalyst bei CoinDesk, sagte in seinem Podcast, dass, während er auf die Halbierung von Bitcoin wartete, „wir eine Reise auf der Erinnerungsspur zurück in die frühen Tage von Bitcoin machen“, als die Bergarbeiter begannen, um Netzwerkbelohnungen zu rennen.

Er sagte:

„Ich denke, die Einführung der anwendungsspezifischen integrierten Schaltkreise war ein Wendepunkt in Bezug auf die Veränderung der Art und Weise, wie Bitmünzen abgebaut und gesichert wurden. Wenn Sie wissen, dass eine leistungsstärkere Maschine Ihnen eine höhere Belohnung bringt, Ihr Unternehmen profitabler macht, werden Sie ständig nach der nächststärkeren Maschine suchen, weil Sie wissen, dass Ihre Konkurrenten das Gleiche tun.

Andererseits behauptet Dave Carlson, einer der Pioniere des Bitcoin-Bergbaus, dass damals „die chinesischen Ingenieurbüros und chinesischen Hersteller dieser Technologie unsere Fähigkeit und Geschwindigkeit, etwas auf den Markt zu bringen, bei weitem übertrafen“.

Bitcoin Analyse auf dem Laptop

Blick auf eine ‚Überschussenergie

Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass es irgendwo um 2015 und 2016 herum einen Wendepunkt gab, als der Bergbau in China nachzulassen begann und in verschiedenen Regionen der Welt, wie z.B. Nordamerika, zusammenfiel. Carlson fügte hinzu, dass eine effizientere Energieproduktion die Hauptmotivation für diesen Wandel sei.

In Erwartung der nächsten Bitcoin-Halbierungsveranstaltung im Mai wollen einige Bergleute das, was Moore und Carlson als „überschüssige Energie“ bezeichnen, nutzen, um den Betrieb noch kosteneffizienter zu gestalten. Überschüssige Energie lässt sich am besten als der Abfluss oder Abfallbrennstoff erklären, der von Erdgas- und Wasserkraftwerken freigesetzt wird und ohne Kosten für den Abbau von Bitcoin wiederverwendet werden kann. Carlson behauptet, dass sich dies als wichtiger technologischer Durchbruch für den Bergbau erweisen könnte, wenn nachgewiesen wird, dass dies in großem Maßstab funktioniert.

Zur Erinnerung: Wenn über die Halbierung gesprochen wird, ist es wichtig zu wissen, dass dies ein Ereignis ist, bei dem die Anzahl der neuen Bitcoin, die von den Bergarbeitern etwa alle zehn Minuten erzeugt wird, halbiert wird.

Halbierung der Bitcoin als ‚perfekter Sturm

Ein Branchen-CEO bezeichnete kürzlich die bevorstehende Halbierung als „perfekten Sturm“ für Bitcoin, während das Blockchain-Datenunternehmen Coin Metrics einen Bericht darüber veröffentlichte, warum das Ereignis zu einem kurzfristigen Preisrückgang führen könnte, der die Grundlage für künftige positive Preisbewegungen bilden könnte. Die Blockchain-Daten- und Intelligenzplattform Glassnode hat mehrere On-Chain-Datenmetriken entdeckt, die den Optimismus der Investoren hinsichtlich der möglichen Auswirkung der Halbierung auf den Bitcoin-Preis anzeigen.

Ein kürzlich veröffentlichter Beitrag von Glassnode Insights besagt

„In den Wochen vor diesem Meilenstein deuten eine Reihe von On-Chain-Kennzahlen darauf hin, dass die Anleger der bullishen Stimmung um die Halbierung zustimmen und ihre Positionen erhöhen und sich eng zusammendrängen.

Obwohl so genannte On-Chain-Daten manchmal schwer auszuwerten sind, wenn es um die Identität von Benutzern geht, die sich um ihre Bitcoin bewegen, sagt Glassnode, dass es einige allgemeine Trends gibt, die mit der Aktivität auf der Bitcoin-Blockkette zusammenhängen.

Zum einen behauptet das Unternehmen, dass 42,83 % der zirkulierenden Bitcoin-Lieferung in den letzten zwei Jahren nicht bewegt wurde. Dies entspricht einem Anstieg von 10,4 % gegenüber dem gleichen Zeitpunkt des letzten Jahres, obwohl wir Mitte des letzten Monats einen sehr schmerzhaften Preisrückgang erlebt haben. Laut Glassnode zeigen diese Daten, dass die langfristigen Inhaber durch den Rückgang des Marktes für kryptische Vermögenswerte im März nicht verunsichert wurden.

Neuer Bereich für Bitcoin definiert

Derzeit wird vor der Halbierung ein neuer Bereich für den Bitcoin-Preis definiert. Der Widerstand befindet sich im Bereich zwischen $7.700 und $7.800, während die Unterstützung zwischen $7.275 und $7.350 liegt. Solange der Preis über diesem Unterstützungsniveau bleibt, sind weiterer Aufwärtsdruck und Schwung gerechtfertigt, insbesondere in Richtung der Halbierung.

James Todaro, Forschungsleiter bei TradeBlock, sagt voraus, dass die Bergbau-Rentabilität von Bitcoin nach der Halbierung der Münzen von 7.000 $ auf 12.000 bis 15.000 $ ansteigen wird.

„Nach der Halbierung von Bitcoin werden die geschätzten Break-even-Kosten der Bergleute von ~ $7.000 heute auf ~$12.000-15.000 pro BTC nach der Halbierung steigen. Es würde mich nicht überraschen, wenn wir sehen, dass die Bitcoin-Preise über dieses Niveau hinaus ansteigen, so dass die Bergleute weiterhin profitabel bleiben“, erklärte er.

114 Mln XRP mit Beteiligung des ODL-Korridors von Ripple verschoben

In den letzten vierundzwanzig Stunden hat XRPL Monitor 114 Millionen XRP erkannt, die zwischen anonymen Geldbörsen und Krypto-Börsen übertragen wurden. Einer der fünf MoneyGram ODL-Korridore nahm ebenfalls teil.

Fast 114 Millionen XRP sind umgekippt

Der Twitter-Bot XRPL Monitor, der XRP-Transaktionen verfolgt, hat 113,9 Millionen XRP entdeckt, die in etwa zehn Übertragungen verschoben wurden. Das sind 21.280.355 US-Dollar. Sie wurden von Bitcoin Evolution mit nicht registrierten Benutzern sowie von Krypto-Börsen – Coinone, Bithumb, CEX.IO, Bitmax.LINE – durchgeführt.

Am 21. April wurden rund 14 Mio. XRP von Coins.ph, einer auf den Philippinen ansässigen Krypto-Börse, die als einer der fünf Ripple-basierten ODL-Korridore von MoneyGram dient, bewegt.

Start des Bitcoin-Handels bei Bitcoin Era an der Nash-Börse

Ripple verklagt YouTube wegen „XRP Giveaway“ -Betrugsvideos

Wie bereits von U.Today berichtet, leitet Ripple rechtliche Schritte gegen YouTube ein, weil Ripples mehrfache Aufforderung, Betrugsvideos über „XRP-Werbegeschenke“ zu entfernen, ignoriert wurde.

Die Kläger im Fall sind Ripple Labs und Brad Garlinghouse selbst. Die Ripple CEO Tweets:

„Heute gehen @Ripple und ich persönlich rechtlich gegen @YouTube vor, weil ihre Plattform das Epizentrum für Betrüger-Betrug ist und sie so gut wie nichts unternommen haben, um auf unsere ständigen Anfragen zur Abschaltung zu reagieren.“

Brad Garlinghouse setzte seinen Gedanken in einer Reihe von vier Tweets fort und beendete ihn folgendermaßen:

„In Zeiten wie diesen, in denen sich Verbraucher bereits verwundbar fühlen, ist es wichtiger denn je, die Menschen vor diesen grassierenden Betrügereien zu schützen.“

Nash führt den Bitcoin-Handel für Tier-2-Benutzer ein

Nash führt den Bitcoin-Handel für Tier-2-Benutzer ein und will diese Woche das Angebot für alle Benutzer erweitern

Der Mitbegründer und CTO von Nash, Ethan Fast, nahm kürzlich an einem Interview zu Nasdaq Trade Talks teil, um über Produkte und Dienstleistungen von Nash zu diskutieren. Am Ende des Interviews kündigte Fast den Start des Bitcoin-Handels bei Bitcoin Era an der Nash-Börse an. Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist der Bitcoin-Handel für Tier-2-Benutzer verfügbar, die KYC abgeschlossen haben, und es wird erwartet, dass er innerhalb einer Woche für alle Nash-Benutzer verfügbar sein wird.

Start des Bitcoin-Handels bei Bitcoin Era an der Nash-Börse

Nash schloss seine Protokollspezifikation für den Bitcoin-Handel zunächst im März 2019 ab, wobei Fast zu diesem Zeitpunkt feststellte, dass „das, was wir uns ausgedacht haben, erhebliche Verbesserungen der Sicherheit und Leistung gegenüber allen heutigen Börsen bieten wird“.

Das Nash-Handelsprotokoll verwendet einfache Hash-Time-Locked-Contracts (HTLCs) und andere Scripting-Primitive, um eine Zustandskanal-Lösung ähnlich dem Lightning Network zu schaffen, das angeblich zum ersten Mal in der Blockkettenbranche den Handel mit BTC ohne Freiheitsentzug ermöglicht.

Eine Off-Chain-Matching-Engine wird Bitcoin-Aufträge verarbeiten, um „Geschwindigkeit, Liquidität und Funktionalität ähnlich dem Handel mit Bitcoin auf einer zentralisierten Plattform“ zu bieten.

Darüber hinaus verwendet Nash die Mehrparteien-Berechnung (MPC), um Schwellenwertunterschriften zu erzeugen, im Gegensatz zum traditionellen Ansatz, bei dem ein privater Schlüssel laut Bitcoin Era direkt zur Unterzeichnung von Transaktionen verwendet wird. Die Implementierung bietet institutionellen und algorithmischen Händlern eine flexible Berechtigungskontrolle über einzelne API-Schlüssel, die Parameter wie Handelsmengen, Abhebungen oder Vermögensarten begrenzen.

MPC-Schlüssel, die zur Erzeugung von Vorsignaturen verwendet werden

Die dezentralisierte API-Funktionalität, die auf MPC basiert, wurde Anfang dieses Monats eingeführt und beinhaltet Unterstützung für den Bitcoin-Handel.

Die Integration von Bitcoin in die Cross-Chain-Plattform von Nash wurde als „technologische Premiere“ bezeichnet und zielt darauf ab, den Benutzern den Handel mit Bitcoin ohne Depotgebühren mit derselben Leistung wie die NEO- und ETH-Handelslösungen von Nash anzubieten.

„The Great Lockdown“: IWF bestätigt globale Rezession

Die Wirtschaftskrise des Coronavirus hat offiziell einen Namen: The Great Lockdown.

„Der Great Lockdown ist der schlimmste wirtschaftliche Abschwung seit der Weltwirtschaftskrise und weitaus schlimmer als die globale Finanzkrise [von 2008]“, sagte Gita Gopinath, Chefökonomin des Internationalen Währungsfonds (IWF) am Dienstag.

Sie prognostizierte, dass die Weltwirtschaft im Jahr 2020 aufgrund von Verlusten in Höhe von 9 Billionen US-Dollar um 3 Prozent schrumpfen wird

Die Vereinigten Staaten werden voraussichtlich auf ein Wachstum von rund -6 Prozent zurückgehen, ebenso wie hier andere Nationen in der Gruppe der fortgeschrittenen Volkswirtschaften. Gopinath sagte, die diesjährigen Verluste würden die globale Finanzkrise vor 12 Jahren „in den Schatten stellen“.

„Zum ersten Mal seit der Weltwirtschaftskrise befinden sich sowohl die Industrieländer als auch die Schwellen- und Entwicklungsländer in einer Rezession“, sagte Gopinath.

Darüber hinaus prognostizierte der IWF, dass gefährdete Öl exportierende Länder wie der Irak laut Gian Maria Milesi-Ferretti, Forschungsdirektor des IWF, „gezwungen sein werden, aggregierte Kürzungen vorzunehmen“. Zum Beispiel prognostiziert der IWF, dass die irakische Wirtschaft in diesem Jahr auf ein Wachstum von -4,7 Prozent schrumpfen wird, was einem Rückgang von rund 8 Prozentpunkten gegenüber der Wachstumsrate von 3,9 Prozent im Jahr 2019 entspricht, während die iranische Wirtschaft in diesem Jahr auf ein Wachstum von -6 Prozent schrumpfen wird.

Insgesamt ermutigt der IWF die Schuldner, den Kreditgebern zu vergeben und die Staats- und Regierungschefs bei gemeinsamen Anstrengungen zur Verhinderung der De-Globalisierung zusammenzuarbeiten.

Preis XRP in Spanien bei Bitcoin

Der IWF sagte, mehr als 90 seiner 189 Mitgliedstaaten hätten finanzielle Unterstützung beantragt

„Wir gehen davon aus, dass die Wirtschaftstätigkeit im Jahr 2021 immer noch unter dem Vorvirusniveau liegen wird“, sagte Gopinath. „Dies ist eine tiefe Rezession, in der Insolvenzprobleme und dramatisch steigende Arbeitslosenquoten auftreten.“

Gopinath fügte hinzu, dass Nationen mit Zugang zu digitalen Zahlungssystemen des privaten Sektors diese zur Verteilung von Hilfs- und Konjunkturpaketen nutzen sollten. Obwohl sie Technologien nicht namentlich spezifiziert hat, arbeitet das US-Finanzministerium bereits mit Fintech-Giganten wie PayPal und Square zusammen, während Kenia auf das mobile Geldprodukt M-Pesa angewiesen ist, um persönliche Transaktionen zu reduzieren.

Ethereum, Cosmos, Qtum Märkte sind ins Stocken geraten

Durchhalten ist angesagt

Nach einer Rallye in den ersten Tagen des Monats haben kleinere Korrekturen die Digital Asset Industrie in den letzten 24 Stunden zu Fall gebracht. Ethereum, Cosmos und Qtum gehörten zu den Altcoins, die eine solche Bewegung verzeichneten, wobei alle einheitlich an Wert verloren.

Ethereum

Nach einem Anstieg um 8 Prozent in den letzten 48 Stunden verzeichnete Ethereum zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts einen Rückgang um 1,83 Prozent, nachdem sein Wert von 142,84 auf 140 Dollar gesunken war. Die Marktkapitalisierung des weltweit größten Alt blieb mit einem Handelsvolumen von 12,6 Milliarden Dollar über der 15,5-Milliarden-Dollar-Marke.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war ein rückläufiger Markt zu beobachten, der sich über die Charts ausbreitete, da der RSI darauf hindeutete, dass der Verkaufsdruck stetig zunahm. Der Parabolic SAR war ebenfalls rückläufig, wobei die gepunkteten Marker über den Kerzen schwebten.

Ethereum war vor kurzem in den Nachrichten, nachdem ein Projekt namens tBTC Pläne zur Überbrückung der Kluft im Krypto bekannt gab, indem Bitcoin-Inhaber Zugang zu den Finanzanwendungen auf Ethereum erhielten.

Kosmos

Der 25. Platz von Cosmos hatte zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels eine Marktkapitalisierung von 378 Millionen Dollar, wobei die Marke zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 1,97 Dollar gehandelt wurde. Ein Rückgang von 2,41 Prozent brachte die Münze von 2,022 Dollar auf ihren Wert zum Zeitpunkt der Drucklegung. Ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 120 Millionen Dollar verdeutlichte eine anständige Aktivität auf dem Markt.

Der MACD registrierte eine rückläufige Stimmung, da die Signallinie über der MACD-Linie schwebte. Auch der Parabolic SAR bildete einen ähnlichen Ausblick ab.

Qtum

Schließlich schloss Qtum das Paket mit einem Rückgang von 1,74 Prozent in den letzten 24 Stunden ab, wobei der Preis von 1,273 auf 1,251 Dollar fiel, bei einer Marktkapitalisierung von 121 Millionen Dollar zum Zeitpunkt der Drucklegung. Allerdings hatte die Marke ein ungewöhnlich hohes Handelsvolumen von 351 Millionen Dollar, eine Zahl, die die Marktobergrenze übertraf.

Analysten in Spanien erwarten den XRP-Preis Durchbruch

Analysten erwarten, dass der XRP-Preis den Durchbruch gegen Bitcoin fortsetzen wird

Ob Sie es mögen oder nicht, XRP ist in den letzten Jahren nicht allzu gut gelaufen. Seit seinem Höchststand im Januar 2018, als die Kryptowährung über 3,00 $ in Spanien und anderen Ländern gehandelt wurde, ist der Preis von XRP abgestürzt und auf 0,24 $ gefallen, wo er jetzt bei Bitcoin Revolution liegt und nur noch 0,17 $ beträgt. Das bedeutet einen Rückgang von über 90% vom Allzeithoch. Die Kryptowährung hat einen ähnlichen Betrag gegenüber Bitcoin (das XRP/BTC-Paar) verloren.

Preis XRP in Spanien bei Bitcoin Revolution

Analysten sind jedoch zunehmend davon überzeugt, dass der Altcoin gegenüber der führenden Kryptowährung schon bald wieder steigen könnte.

Der Cryptocurrency-Händler „TraderSmokey“ bemerkte, dass das BTC-Paar von XRP „gut aussieht“, was darauf hindeutet, dass das Paar aus einem langfristig fallenden Keil ausgebrochen ist, um sich nur in einen kurzfristig fallenden Keil zu konsolidieren, was einen bevorstehenden Ausbruch nach oben impliziert. Er sagte, dass diese Konsolidierung in Verbindung mit der zinsbullischen Ichimoku-Wolke die XRP auf einen Anstieg von etwa 6-7% gegenüber der BTC bringt.

BTC-Paar, das einen Flip bei 2800 Sats sucht.

Nicht nur, dass XRP vorgeschlagen wird, höher zu gehen

Nicht nur das oben Gesagte deutet darauf hin, dass die XRP/BTC in den kommenden Tagen weiter ansteigen wird.

Einem Telegrammkanal zufolge, der die Signale der TD-Sequenzindikatoren für eine Reihe von Vermögenswerten, Kryptowährungen und insbesondere Rohstoffe verfolgt, sah das XRP/BTC-Eintages-Chart während des Handels am Freitag eine „Kauf 9“-Kerze (die sich deutlich von den „Kauf 13“-Kerzen bei BTC unterscheidet, aber dennoch zinsbullisch ist). Sollte sich der Indikator so entwickeln, wie er in den Lehrbüchern steht, könnte sich XRP bald gegen Bitcoin erholen.

Außerdem stellte Analyst Bitcoin Jack in früheren Berichten aus eben diesem Markt fest, dass das Handelspaar XRP/BTC eine zinsbullische Entwicklung aufweist, die vor kurzem auf wichtigen Ebenen eine gewisse Bodenbildung erfahren hat. Er behauptet, dass die Krypto-Währung bald von 2.536 Satoschis auf 2.879 Satoschis steigen könnte – ein Anstieg von 13,5% in den kommenden Wochen.

Auf einer längerfristigen Basis stellte TraderXO fest, dass XRP gegen BTC in einer Weise gehandelt wurde, die einem Chartmuster oder Schema ähnelt, das vom legendären Chartisten Richard Wyckoff beschrieben wurde. Das Schema ist das Wyckoff-Akkumulationsmuster, und es impliziert, dass sich XRP derzeit in Phase C der Akkumulation befindet, was mit einem starken Anstieg der Preise zurück auf das Bereichshoch korreliert.

Sollte sich das Wyckoff-Schema vollständig ausspielen, wird der Preis der Altmünze in Richtung 5.000 Satoschis und vielleicht darüber hinaus steigen.

SFOX führt Bitcoin Cycle Managed Account-Lösung für personalisierte Kryptoportfolios ein

Der Krypto-Börsen- und Handelsanbieter SFOX hat heute seine Separately Managed Account Solution vorgestellt, mit der Fondsmanager für jeden ihrer Kunden vollständig personalisierte Krypto-Handelsstrategien entwerfen und verwalten und diese über ein einziges Login verwalten können.

Die Lösung für separat verwaltete Konten zielt darauf ab, Kryptoexperten bei der Skalierung ihrer Geschäfte zu unterstützen, indem die Bitcoin Cycle Betriebskosten gesenkt werden

Jetzt können Bitcoin Cycle Kryptomanager und -administratoren alles von den Handelsstrategien der Bitcoin Cycle Kunden bis hin zu umfassenden, steuerfreundlichen Transaktionsberichten über ein einziges Bitcoin Cycle Login-Portal verwalten.

Zu den Vorteilen des neuen Tools gehören:

Bereitstellung individueller Anlagestrategien für jeden Kunden
Verbesserte Steuerberichterstattungsprodukte zur Berücksichtigung von Steuern bei Entscheidungen zum Portfoliomanagement
Verwalten mehrerer Konten über eine einzige Oberfläche
Möglichkeit, Teammitglieder zur Verwaltung von Portfolios einzuladen
Benutzerdefinierter, berechtigter Kontozugriff auf Wirtschaftsprüfungsunternehmen, Portfoliomanager, Schatzmeister, Steuerberater und mehr
Anzeigen und Verwalten des Transaktionsverlaufs aller Kunden über ein einziges Kontoportal
SFOXs einheitliche Transaktionsberichte
Eine Suite von Kontoverwaltungstools von Drittanbietern für eine einzige Kryptokontoverwaltungslösung mit umfassendem Service

Bitcoin

Die Lösung für separat verwaltete Konten bietet Managern eine einzige Handelsoberfläche, über die sie alle von ihnen verwalteten Konten einsehen und zwischen ihnen handeln können

„Krypto-Analysten haben zu lange darauf gewartet, dass die Handelsinfrastruktur die Ideale und die Raffinesse von Krypto einholt. Mit der Lösung für separat verwaltete Konten befindet sich diese Infrastruktur hier. Egal, ob Sie ein Investor oder ein Manager sind, dieses Tool gibt Ihnen die Freiheit, mehr mit Kryptohandel zu tun, ohne Ihre Autonomie zu beeinträchtigen. “
– Das SFOX-Team

Der Aufstieg von BTC über die 9.400 $-Marke inspirierte die Terminmärkte zu mehr Aktivität

Bakkt verzeichnete über Nacht einen Anstieg des Handelsvolumens von Bitcoin-Futures, trotz der relativ schleppenden Preisentwicklung. Die Futures-Plattform Bakkt Bitcoin handelte heute 1.061 Kontrakte, was einer Steigerung von 96% gegenüber dem Vortag entspricht.

Bots verfolgte die physische Lieferung von 529 BTC am vergangenen Tag. Gleichzeitig hielten die Spotmärkte und die Krypto-zu-Krypto-Börsen ihren separaten Bitcoin-Preisfindungsmechanismus aufrecht und handelten an einem Tag über 3 Millionen BTC (das entspricht 24 Milliarden Dollar).

Bitcoin Billionaire handelt bei 913,34 bis 0,20 % bei gemischter Stimmung

Der Preis ist über und unter die 9.400 $-Marke gestiegen, hat aber nie die 9.500 $-Marke überschritten. Vor einigen Tagen überschritt Bitcoin Billionaire die 1 Million Dollar an Open Interest, was immer noch einen Bruchteil des von der Bitcoin Billionaire Derivatebörse BitMEX gehorteten Bitcoin Billionaire Volumens ausmacht, an der seit Juni 2019 zahlreiche Male eine Milliarde Dollar an Open Interest beobachtet wurden.

Aber das offene Interesse an Bakkt ist gewachsen und könnte den Austausch weiter voranbringen. Betrachtet man das Beispiel des CME-Marktes, so sind die Terminmärkte im Laufe der Zeit deutlich gewachsen.

Bakkt hebt langsam ab – das gesamte Open Interest überschritt gerade 1 Mio. $, wobei die Volumina in dieser Woche ebenfalls einiges an Dynamik zeigten.

Bitcoin

Wetten Sie nicht gegen Jeff Sprecher!

Die Bakkt Bitcoin-Futures laufen in den zweiten Monat und befinden sich in einer Zeit erhöhter BTC-Volatilität. Nach dem 23. September stürzte die BTC unter 10.000 $ und erholte sich in der vergangenen Woche nur kurzzeitig auf über diesem Niveau. Aber jetzt ist die Aktivität zurückgekehrt, mit dem Kampf um die 9.500 $-Marke.

Bakkt ist auch einen Monat davon entfernt, Optionen auf Futures anzubieten, ein derivatives Instrument zur Minderung des Preisrisikos. Die Frist für das neue Produkt ist der 9. Dezember. Die institutionelle Bitcoin-Investitionsplattform gilt als Quelle für „neues Geld“, das in die BTC fließt, und der langsame Start ist kein Hinweis auf das zukünftige Potenzial. Bisher ist das Wachstumstempo von Bakkt langsam, aber die Gesamtfortschritte sind lobenswert.

Bitcoin Terminbörsen haben sich zu einer der wichtigsten Plattformen für den aktiven BTC-Handel entwickelt. Laut einer aktuellen Vorschau des ehemaligen Vorsitzenden der Commodities Futures Trading Commission, Chris Giancarlo, ziehen die Bitcoin-Futuresmärkte gut kapitalisierte Unternehmen an, die ein tieferes Verständnis für die Absicherung von BTC-Risiken haben.

Was halten Sie von der Bitcoin-Futures-Performance von Bakkt? Teile deine Gedanken im Kommentarfeld unten mit!